Startseite
    Chronik des Vergessens
    Gedanken
    Gedichte
    Tagträume
    Theater der Träume
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Ein sehr guter Freund
   Meine beste Freundin, die jetzte in Bärlin wohnt

http://myblog.de/nightsofblood

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dich lieben

Erkennst du mich? Ich, die ich dir immer alles gegeben habe, was ich konnte? Erkennst du, wie ich für dich gelitten habe? Kannst du all die Qualen erkennen?
Nein, du kannst es nicht.
Immer und immer wieder habe ich mich dazu ermuntert, aufzustehen, die Bandagen zu nehmen, meine Fäuste zu umwickeln… Immer warst du derjenige, der mich dazu getrieben hat. Wie oft habe ich meine geballten Hände an diese Holzwände geschmettert, wie oft spürte ich doch das frische Holz unter meiner Kraft splittern! Wie oft habe ich mir die Holzsplitter aus meiner Haut gezogen, aus all den kleinen Wunden, die das Holz in mich schlug wie Nadelstiche so fein. Keine Ehre ohne Kampf, und mein unsichtbarer Feind… warst du. Für dich habe ich das alles getan, für dich bin ich so geworden, wie ich heute vor dir stehe. Kannst du dir vorstellen, wie lange es gedauert hat, bis ich mich gut genug fand? Gut genug für dich? Kannst du dir vorstellen, wie ewig ich gebraucht habe, bis ich endlich mein Ziel erreicht hatte, wie ich gekämpft habe um so zu sein wie du es wolltest? Aber es war auch stets ein Kampf in mir, ein Kampf den meine Vernunft verlor gegen meine Zuneigung. Auf Ewigkeit werde ich meinen äußeren Kampf weiterführen müssen, um so zu bleiben, wie ich glaube es nur richtig ist für dich. Doch alles in mir wird ruhen. Nahezu friedlich. Denn mit deiner Liebe habe ich doch alles bekommen, was ich haben wollte.

Es ist so schwer, dich nicht zu lieben, wo du doch immer präsent bist, tief in meinem Kopf. Wo du stets da bist, deinen Platz verteidigst gegen alles Andere, alles Neue. Du bist der, den ich will und für immer wirst du es sein. Und selbst wenn du dich von mir abwendest, immer wirst du es bleiben.

16.10.06 21:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung